Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zu wunderbar für die Religionspädagogik? – Begegnungen mit Wundergeschichten verantworten

Persönliche Auseinandersetzung mit neutestamentlichen Wundergeschichten und Hinweise für ein gemeinsames Erschliessen und Deuten der Geschichten im religionspädagogischen Handeln.

 

Kursnummer
1911

Weitere Informationen
Kursausschreibung (PDF)

Zielpublikum
Katechetisch Tätige aller Stufen

Leitung
Rahel Voirol-Sturzenegger, Dr. theol., Dozentin RefModula

Kosten
Für ausserkantonale Teilnehmende CHF 30

Anmeldung
Per Online-Formular auf aareka.ch

Anmeldeschluss
Donnerstag, 17. Oktober 2019

Weitersagen:
Weitersagen: