Fachgruppe Katechese

Die Bestrebungen der Fachgruppe Katechese dienen dem Ziel, die Basisrelevanz und Zielgruppenorientierung aller Dienstleistungen der Fachstelle KRU sicher zu stellen. Die Fachgruppe Katechese unterstützt damit die Qualitätssicherung der Katechese in der Reformierten Landeskirche Aargau. Sie kommt quartalsweise zusammen.

Ihre Aufgaben
  • Informationstransfer bezüglich Ausbildung zwischen KatechetInnen und Fachstelle
  • Informationstransfer bezüglich Weiterbildung zwischen katechetisch Tätigen und Fachstelle
  • Begleitung von Weiterbildungskursen
  • Evaluation von Dienstleistungen der Fachstelle
  • Beratung der Fachstelle in aktuellen Projekten und Anliegen im Bereich «katechetisches Berufsfeld»
  • Wahrnehmung von Tendenzen, Anfragen und Dringlichkeiten aus der katechetischen Basisarbeit
  • Multiplikation von Ideen, Anregungen, Ergebnissen in den Kirchgemeinden
  • Auseinandersetzung mit religionspädagogischen Strömungen, Aktualitäten und daraus resultierenden Handlungskonsequenzen.
     
Ihre aktuelle Zusammensetzung
  • Simon Pfeiffer, Fachstelle KRU (Leitung, Weiterbildung)
  • Susanne Metzger, Katechetin (Konvent)
  • noch vakant, Pfarrperson (Oberstufe, Konfirmationsunterricht)
  • Barbara Schärer, Katechetin in Ausbildung (Berufsfeld, KiK)
  • Marcel Sturzenegger, Sozialdiakon (Gemeindebezug der Katechese)
  • Janine Weiss, Katechetin in Ausbildung (Ausbildung)
     
Weitersagen: