Partner

Hier finden Sie Angaben zu Partnern, mit denen uns eine enge Zusammenarbeit verbindet.
Unter «Links» werden Sie mit Partnern verbunden, die Teil unseres fachlichen Netzwerkes sind.

Cevi (Logo)Die Reformierte Landeskirche Aargau unterstützt den Cevi Regionalverband AG SO LU ZG. Der Cevi bietet vielfältige und sinnvolle Aktivitäten an: rund 40 Abteilungen und Ortsgruppen bilden einen Regionalverband mit fast 2’000 Mitgliedern, der Teil ist des Cevi Schweiz und somit der weltweiten Bewegung der YMCA/YWCA angehört

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website:
www.cevi-agsoluzg.ch

Blaues Kreuz (Logo)Die Reformierte Landeskirche Aargau unterstützt das Blaue Kreuz AG/LU.

Zum Selbstverständnis des Blauen Kreuzes:
«Wir wissen weiter wenn Alkohol und Sucht ein Thema sind – kompetent und vertraulich.»

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website:
www.blaueskreuz-aglu.ch

Unser Auftrag
Die Aufgabe der Fachstelle ist die Förderung, Entwicklung und Belebung des breiten Spektrums kirchlicher Jugendarbeit im Kanton Aargau. Darin ist sie um Vernetzung, Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung besorgt. Ihre Arbeit orientiert sich an den Grundsätzen der Magna Charta (PDF, 28 KB) verabschiedet vom Verein Deutschschweizer JugendseelsorgerInnen.

Ziele
  • Befähigung, Unterstützung und Beratung von haupt-, ehren- und nebenamtlich in der kirchlichen Jugendarbeit tätigen Personen.
  • Unterstützung und Beratung von Pfarreien und kirchlichen Gremien bei der Konzeption ihrer Jugendarbeit.
  • Grundlagenarbeit und anwaltschaftliche Tätigkeit für eine zeitgemässe kirchliche Jugendarbeit.

 
Die Fachstelle Jugendseelsorge ist eine Dienstleistungsstelle der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau. Die Angebote des Bildungsbereiches sind EduQua-zertifiziert.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website:
www.kathaargau.ch/seelsorge-unterstuetzung/fuer-jugendliche-und-junge-erwachsene

koju (Logo)…steht für die kirchliche Jugendarbeit der evangelisch-reformierten Landeskirchen der deutschen Schweiz. Ziel der koju ist das effektive gelingen der kirchlichen Jugendarbeit. Diese soll begeistern und fördern, den Jugendlichen und Jungen Erwachsenen die Kirche als wichtige Lebenswelt eröffnen. Zu diesem Zweck unterstützt die koju Jugendarbeitende, Jugendverantwortliche, Jugendverbände, Pfarrer und Pfarrerinnen.

Seit 1988 engagieren sich die Fachstellen Jugend für:
  • Austausch von Fachwissen zur kirchlichen und kirchennahen Jugendarbeit
  • Vernetzung von Projekten und Aktionen
  • Vernetzung mit Jugendverbänden und weiteren Dachorganisationen der Jugendarbeit
  • Spezifische Weiterbildungen
  • Gemeinsame Stellungnahmen
  • Beratungen in Kantonen ohne Fachstelle
  • Vermitteln von Kontakten
 
Seit 1992 leistet die koju im Auftrag der deutschschweizer Kantonalkirchen:
  • Jährlich zwei Austauschtreffen für Jugendverbände
  • Die Vergabe von Mitteln zur Förderung der kirchlichen und kirchennahen Jugendarbeit

 
Die kantonalen Jugendverantwortlichen sind von ihren Organisationen für diese Arbeiten beauftragt.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Website:
www.koju.ch

Die Fachstelle Religion Campus Brugg-Windisch stellt sich und ihre Aufgaben auf der Website der Reformierten Landeskirche Aargau vor.

Weitersagen: