Das neue Format «KiK-Forum» startet am Freitag, 30. Oktober 2020, von 17 bis 21.30 Uhr im Bauernhaus an der Limmat in Turgi.

Es richtet sich an alle Verantwortlichen und Mitarbeitenden im Bereich Kind und Kirche des Pädagogischen Handelns und nimmt die zukünftige KiK- und Familien-Arbeit der Kirchgemeinden ganzheitlich in den Blick. Mitbedacht werden KRU-Einheiten, die aus organisatorischen Gründen aus der Schule heraus in die Freizeitfenster der Kinder verlegt werden mussten. Die verschickten Einladungen mit zusätzlichen Informationen sollen an weitere geeignete Personen verteilt werden, um am KiK-Forum direkt als Team konkrete nächste Schritte planen zu können.

Weitersagen: