zur Website der Reformierten Landeskirche Aargau

Pädagogisches Handeln
der Reformierten Landeskirche Aargau



Pädagogisches Handeln der Reformierten Landeskirche Aargau

Stritengässli 10
5001 Aarau

 

Telefon 062 838 09 60
Fax 062 838 00 29

 

info@ph-aargau.ch
www.ph-aargau.ch

Startseite   Fachstellen   Veranstaltungen   Kontakt

Eduqua-zertifiziert


Sitemap

Seite drucken

Seite weiterempfehlen




Suche:

 

Eltern-Kind-Singen im kirchlichen Kontext

Grüezi, grüezi
Grüezi Liebgott (M+T: Bernadette Rickenbacher-Moos)
Halli, hallo (M+T: Nicole Baumann)
Ich bin do (M: aus Frankreich / T: nach W. Hering)
Klatsch i d’Händ (M: trad. aus Amerika / T: Lyz Day)
Mer hebed enand (Quelle unbekannt)
Mer laufed und säged «Grüezi» (Quelle unbekannt)

I freu mi

Halleluja (M: K. Lafferty, Taizé / T: trad.)
Hüt bin ich so fröhlich (M+T: Ursula Amsler)
Ich bi vo inne, usse (Quelle unbekannt)
Lobe wänd mer euse Gott (M: aus Kamerun / T: nach dem kamerunischen Text)

Danke

Danke für dä gueti Tag (M: Walter R. Ritter / T: nach Kol 221)
Du gisch eus d’Sunne (M+T: Andreas Manig)
Gott, du hesch eus Auge gä (M: Klaus Theyssen / T: nach Horst Wicking)
Im ne Öpfelbaum (M: Wolfgang Longardt / T: nach Wolfgang Longardt)
Liebe Gott, mer bitted dich (M: Rolf Schweizer / T: nach Rolf Schweizer)
Mer wänd danke eusem Gott (M: aus Brasilien)

Sunne, liebi Sunne

Danke, liebi Sunne (M: Detlev Jöcker / T: nach Heinz Becker)
Sunne, liebi Sunne (M+T: Ursula Amsler)
D’Sunne goht uuf (M+T: Andreas Manig)

Alli ghööred mer zäme

Alli ghööred mer zäme (M+T: Gerda Bächli)
Ich bin ich und du bisch du (Quelle unbekannt)
Zäme cho, zäme singe (M: trad. aus Amerika / T: HGU kath. Kirche Kt. Zürich)

Zäme tanze

Ich singe jetzt es Liedli (M+T: Joseph Röösli)
Leg dini Hand (Quelle unbekannt)
Mer laufed alli zäme (M+T: überliefert)
Mini Füessli (Quelle unbekannt)
Trülle, trülle (Quelle unbekannt)
Vo dir chumm ich über (M+T: aus England)
Was mached mini Händ? (M+T: Gerda Bächli)

Zäme Musig mache

Alli Instrumentechinder (Quelle unbekannt)
Dumdada (M+T: Zita Wyss)
Jetzt isch es Früelig (M+T: Lyz Day)
Plitsch, Platsch (M+T: Franziska Raske)
Zäme wämmer Musig mache (M+T: Ottilia Hafner)

Am Morge

Eso ziend mer eus a (M: aus Amerika / T: überliefert)
Mini Ärm sind no müed (M: Reinhard Horn / T: nach Rolf Krenzer)
S’isch chalt (M+T: Christine Baumann)

En Guete mitenand

Brumm, brumm, brumm (Quelle unbekannt)
Choche, tische, zäme Ässe (M+T: Stephanie Jakobi-Murer)
Jedes Tierli find sis Ässe (M: Christian Lahusen / T: überliefert)

Guet Nacht

Am Himmel schiint s Stärnli (M+T: Sina Werling)
Jetzt gohn ich i mys Bettli (M: Ernst Hörler / T: A. Merz)

Im Früelig

Hört ihrs läuten? (M: Herbert Beuerle / T: Gerhard Tauchelt)
Leise, ganz leise (M+T: Hans Joachim Hepke)
Mer fiired zäme Oschtere (M: aus England / T: nach Walter Hirt)
Mer händs mit eigne Auge gseh (Quelle unbekannt)

Im Summer

Chumm, mer wänd is Gärtli goh (M: C.A. Kern / T: J. Spühler-Suter)
Heyanana (M+T: Indianischer Korntanz)
Im Wald, im schöne grüene Wald (M+T: Sina Werling)
Zunderscht unde (M+T: Gerda Bächli)

Im Herbscht

Erntedank ist heute (Quelle unbekannt)
Grau isch d’Luft (M+T: Stephanie Jakobi-Murer)
Näbel, wysse Huuch (M+T: Walter Pudelko)
Roti Blättli, gäli Blättli (M: überliefert)

Im Winter

Es Liechtli will ich dir schänke (M+T: Stephanie Jakobi-Murer)
Guetzli bache (M+T: Antonia Sommerhalder)
Ich ghöörne (Quelle unbekannt)
So chumm! (Quelle unbekannt)
Träged es Liecht (M: Wolfgang Longardt / T: nach Wolfgang Longardt)
Winternacht (M+T: N. Moor-Hofer)

Adieu

Gottes Segen wird stets bei uns sein (M+T: aus Brasilien)
Ich gibe Dir (M/T: aus den Pyrenäen)
Liebe Gott, uf Schritt und Tritt (M+T: nach Sina Werling)
Liebe Heiland, mer gönd jetzt (M+T: Bernadette Rickenbacher-Moos)
Tschau, tschau, tschau (Quelle unbekannt)
Viele kleine Leute (M: Bernd Schlauch / T: afrik. Sprichwort)


Aufgeschaltet am 12. November 2012
zurück

Eine Liederauswahl anlässlich des Eltern-Kind-Singen-Grundkurses in Baden im März 2012, zusammengestellt von der Kursleiterin

Verena Friedrich
Hiltiweg 3
5443 Niederrohrdorf